Unterstützen

Zu Beginn unserer Kampagne zur Einführung eines Anonymen Krankenscheins in Bonn wurden wir von zahlreichen Wohlfahrtsverbänden, Verbänden und Beratungsstellen unterstützt.
Inzwischen freuen wir uns vor allem, wenn man von uns erzählt oder uns hilft, unseren Eigenanteil zu erbringen. Auch über eine Mitarbeit im Plenum freuen wir uns natürlich.

Wie finanziert sich der AKSB?

Der AKSB e.V. wird seit Oktober 2021 vom Bonner Amt für Soziales & Wohnen gefördert. Die Stadt Bonn kommt damit ihrer Aufgabe der medizinischen Versorgung ihrer Bürger*innen nach.

 

Warum benötigt der AKSB Spenden?

Aufgrund der Förderrichtlinien der Stadt Bonn muss der AKSB allerdings jährlich einen „Eigenanteil“ in Höhe von 10% seiner Ausgaben erbringen. Da der Verein ausschließlich zum Zweck der Gesundheitsversorgung von Menschen ohne Krankenversicherung gegründet wurde, verfügt er allerdings über keinerlei Rücklagen. Obwohl der AKSB den Eigenanteil durch Maßnahmen wie die ehrenamtliche Arbeit des Vorstandes oder die Bewerbung um Drittmittel deutlich senken kann, ist er daher dringend auf Spenden angewiesen. Mit Ihrer Spende helfen Sie uns also, die medizinische Versorgung von Menschen in Bonn weiterhin zu gewährleisten.

Unsere Bankverbindung:

Anonymer Krankenschein Bonn e.V.
IBAN: DE78 4306 0967 1218 7984 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank eG

Bei Bedarf stellen wir bei Spenden ab 200€ gerne eine Spendenquittung aus. Dafür bitte in den Überweisungsbetreff Namen und Adresse einfügen.

Wie könnt ihr uns sonst unterstützen?

Folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram & Mastodon

Besucht unser regelmäßiges Plenum:

Das Plenum findet jeden 2. Montag im Monat um 19 Uhr statt. Jede*r ist herzlich eingeladen! Bei Interesse meldet euch über das Kontaktformular.

Verteilt Infomaterialien zum AKS Bonn in eurem Netzwerk

Wir schicken euch bei Bedarf gerne aktuelle Flyer und Visitenkarten zu. Meldet euch dazu gerne über das Kontaktformular.

Wer unterstützt uns?

Folgende Vereine, Organisationen und Bewegungen haben die Kampagne zur Einführung des Anonymen Krankenscheins in Bonn unterstützt:

Weitere Unterstützende:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Nach oben scrollen